Rufus erhält ein aktualisiertes Fido-Skript, um fehlerhafte Windows-ISO-Downloads zu reparieren

Rufus erhält ein aktualisiertes Fido-Skript, um fehlerhafte Windows-ISO-Downloads zu reparieren

Rufus, eines der beliebtesten Tools zum Erstellen von bootfähigen Laufwerken für Windows (und andere Betriebssysteme), kann auch Windows-ISO-Dateien direkt von Microsoft herunterladen. Das integrierte Fido-Skript macht Rufus zu einer All-in-One-App für diejenigen, die ein USB-Laufwerk zur Neuinstallation von Windows benötigen.

Microsoft ist anscheinend nicht glücklich darüber, dass Apps von Drittanbietern auf seine Server zugreifen, und platziert daher häufig verschiedene Sperren. Die Entwickler hinter Rufus und Fido geben nicht auf und finden immer einen Weg, die Gegenmaßnahmen von Microsoft zu umgehen. Fido 1.39 ist jetzt verfügbar und ermöglicht Benutzern erneut das Herunterladen von Windows-ISO-Dateien.

Die neueste Fido-Version ist auf GitHub verfügbar und liefert eine Lösung für den folgenden Fehler :

Fehler: Wir können Ihre Anfrage derzeit nicht abschließen. Einigen Benutzern, Organisationen und Standorten ist die Nutzung dieses Dienstes untersagt. Aus diesem Grund ist die Nutzung anonymer oder standortverbergender Technologien beim Herstellen einer Verbindung zu diesem Dienst im Allgemeinen nicht gestattet. Wenn Sie glauben, dass dieses Problem irrtümlich aufgetreten ist, versuchen Sie es bitte erneut. Wenn das Problem weiterhin besteht, können Sie sich an die Seite „Microsoft Support – Kontakt“ wenden, um Unterstützung zu erhalten. Siehe Meldungscode 715-123130.

Rufus aktualisiert automatisch das integrierte Fido-Skript, sodass Benutzer nichts tun sollten, um die Fähigkeit zum Herunterladen von Windows-ISO-Dateien innerhalb der App wiederherzustellen. Wenn Sie Fido getrennt von Rufus verwenden, laden Sie Version 1.39 aus dem Repository des Projekts auf GitHub herunter .

Sie können Rufus von der offiziellen Website und dem Microsoft Store herunterladen . Diejenigen, die mit der App und ihren Funktionen nicht vertraut sind, können unsere Anleitung lesen, die zeigt, wie man mit Rufus einen bootfähigen USB-Stick für Windows 11 erstellt .

Windows 11 (KB5023778) fügt eine Bing-Chat-Verknüpfung zu Edge in der...

Windows 11 (KB5023778) fügt eine Bing-Chat-Verknüpfung zu Edge in der...

Microsoft Weekly: Kostenlose USB-Laufwerke, Bing AI in Edge und Raubkopien...

Microsoft Weekly: Kostenlose USB-Laufwerke, Bing AI in Edge und Raubkopien...

Microsoft gibt PowerShell-Skripts aus, um die WinRE-BitLocker-Umgehung unter Windows 11,...

Microsoft gibt PowerShell-Skripts aus, um die WinRE-BitLocker-Umgehung unter Windows 11,...

Bing Chat hat jetzt 120 tägliche Runden, da Microsoft seine...

Bing Chat hat jetzt 120 tägliche Runden, da Microsoft seine...
Rufus 22.3.2009

Rufus 22.3.2009

Rufus ist ein kleines Dienstprogramm, das beim Formatieren und Erstellen bootfähiger USB-Flash-Laufwerke wie USB-Sticks/Pendrives, Speichersticks usw. hilft. Trotz seiner geringen Größe bietet Rufus alles, was

2023/03/27
Rufus 3.22 beta

Rufus 3.22 beta

Rufus ist ein kleines Dienstprogramm, das beim Formatieren und Erstellen bootfähiger USB-Flash-Laufwerke wie USB-Sticks/Pendrives, Speichersticks usw. hilft. Trotz seiner geringen Größe bietet Rufus alles, was

2023/03/18
Rufus 3.20 Beta herunterladen

Rufus 3.20 Beta herunterladen

Rufus ist ein kleines Dienstprogramm, das Ihnen hilft, bootfähige USB-Laufwerke wie USB-Sticks/Sticks, Speichersticks usw. zu formatieren und zu erstellen. Trotz seiner geringen Größe bietet Rufus

2022/07/29
Rufus 3.19 herunterladen

Rufus 3.19 herunterladen

Rufus ist ein kleines Dienstprogramm, das Ihnen hilft, bootfähige USB-Laufwerke wie USB-Sticks/Flash-Laufwerke, Speichersticks usw. zu formatieren und zu erstellen. Trotz seiner geringen Größe bietet Rufus

2022/07/02

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.